Kurze Details zur Forum-Domain Yaf-forum.de
Ich zeige dir dieses Blogger-CMS-Forum!

Hallo lieber CMS-Leser und User! Ich möchte dich auf das eine CMS-Blogger-Forum unter https://yaf-forum.de aufmerksam machen. Das Board ist zwar schon seit einer Weile existent, aber so richtig herausgekommen ist es noch nicht. Aus diesem Grunde versuche ich momentan, die Forumpromotion voranzubringen und neue Forum-Nutzer, die wirklich Foruminteresse haben, zu gewinnen.

Da bediene ich mich des eigenen Portfolios, wo was bekannt gemacht werden kann.

Was bietet dir als dem User Yaf-forum.de?

Du bist in erster Linie ein Teil der Community und kannst dich innerhalb dieser auch gerne austauschen, deine Themen zu Forum bringen. Ich habe das Board mit der Woltlab Suite und dem Woltlab Suite Forum 5 bestückt, sodass es den letzten technischen Entwicklungen seitens der Woltlab GmbH entspricht. Alles ist top aktuell und zudem habe ich diese Woltlab Suite vor kurzem immens erweitert. Es ist nicht nur das Linkverzeichnis, welches vorhanden ist, nein, da sind viel mehr Plugins aus dem Premium-Sektor installiert, die du als User gerne verwenden kannst.

Die Linkliste im Forum

In der sogenannten Linkliste landen alle Webprojekte, seien es Blogs, Foren, Wikis, Portale oder etwas anderes wie Onlineshops, der User und können darüber hinaus bekannt gemacht werden. Die Forumpromotion wird schon noch etwas bringen, was eine gewisse Zeit erfordern dürfte. Da werde ich aber mit der Zeit etwas mehr machen und im Portfolio darüber berichten.

Anmeldungen gehen leicht von der Hand

Das ist wahrlich so, denn kaum schaust du dir das an, bist du schon ein Forumuser. Da denke ich mir mal, wirst du locker zurecht kommen können und dich schnell registrieren. Ich sehe dich dann als den neuen Forum-User in den Footer-Statistiken.

Was stelle ich selbst mit dem Yaf-forum.de-Forum alles an?

Ich berichte dort zu den Themen wie CMS+Bloggen+OpenSource Software, meinen persönlichen Themen und den Themen meiner derzeitigen Zielgruppe bloggende Webmaster. Diese möchte ich dauerhaft bedienen und immer wieder neue Portfolio-Updates aus dem Hut zaubern. Auf Dauer gesehen sehe ich da kaum Probleme, denn die OpenSource CMS und Software befinden sich in der stetigen Weiterentwicklung, sodass immer wieder neue Updates nachgeschoben werden.

Daraus resultieren meine Themen, seien es meine Foren, Blogs oder Portale wie unter https://bloggertips.guru mit dem OpenSource CMS namens PHP Fusion 9.

Meine derzeitige Produktivität ist glänzend

Ich habe in den letzten 10 Wochen einiges auf die Beine gestellt und darf mich nun alle neuen Projekten aussetzen, diese mit Inhalten befüllen und habe weiterhin Spass am Blogger/Webmaster-Alltag. Das spiegelt sich doch schon in all den CMS-Updates wieder und ich strahle, so hoffe ich doch zumindest, schon mal kein Stress aus. Unter Stress online aktiv zu sein, führt zu Schreibblockaden, etlichem anderen und einer Unproduktivität. Das Letztere kann immer mal einen Tick gesteigert werden, wenn du einen dauerhaften Plan hast.

Yaf-forum.de wird weiterhin durch mich betreut und bepostet und ich freue mich bei jeder Neuanmeldung, seien es auch passive Forumleser, die sich nie melden. Leser sind nun mal Forumleser und werden auch geschätzt 🙂

Habe ich dein Forum-Interesse eben schon geweckt oder eher nicht...?

Vielleicht schaust du dir das Board erstmals in der Nähe an und entscheidest dann, ob anmelden oder eher nicht. Zudem kannst du, wenn du willst, das cms-lastige Forum unter https://rostockerblogger.de in Anspruch nehmen. Falls dir reine CMS/OpenSource-Themen lieber sind, dann wird es so sein. Ich habe da nicht viel dagegen und freue mich auf den Austausch mit dir in jeden Falle.

Mir stehen noch einige Runden des Bewerbens meiner Projekte bevor, immer mal wieder etwas und so spricht sich das eine oder das andere Projekt herum. Nachlassen darfst du nicht und immer nach vorne schauen. So mit viel Elan rockst du das Internet 🌟

by Alexander Liebrecht

Written by AlexanderLiebrecht on May 21 2017, 7:30 AM.
User
Projects
Subscribers
None